Kakheti (2): Wein und mehr…

Das letzte Mal war ich in Telavi / Kakheti ja nur auf der Durchreise in die Berge von Tuscheti. Aber zum Glück habe ich jetzt noch einmal die Gelegenheit gehabt, mir diese Region, bekannt für die Weinherstellung und das gute Essen, noch einmal genauer anzuschauen.

Erst einmal ging es dann auch wieder in die Berge, in der Nähe von Telavi. Roman Burduladze, auf dessen Reiseagentur Tushetiland Travels ich beim Recherchieren von Reiseideen gestoßen war, erinnerte sich an diesen traumhaft schönen Ort, an dem er vor einigen Jahren einmal gewesen war. Und wir haben ihn tatsächlich wiedergefunden:1-P1140800-001

Da konnte selbst ich nicht widerstehen, ein “Ich-war-da”-Foto musste her…

3-P1140846

4-P1140760

5-P1140888

Nachdem mein letzter Besuch ja eher vom Bier geprägt war, erfuhr ich jetzt auch endlich ein wenig mehr über die lokale Weintradition – allerdings zunächst einmal auf eher trockene Weise: Bei der Besichtigung der Alaverdi-Kathedrale gab es dann auch gleich nebenan die dort vom Bischof angepflanzten Weinreben zu sehen. Und in den Ruinen der Ikalto-Akademie finden sich zahlreiche Hinweise, dass hier nicht nur Philosophie gelehrt, sondern auch Wein angebaut wurde.

6-P1140698Und abends gab es dann auch endlich mal ein Gläschen neuen Wein zu trinken, mit den Eltern von Roman, die das  TLT guesthouse in Telavi führen.

Der Artikel ist auch in English verfügbar.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *