Monthly Archives: April 2013

Nachtzug nach Budapest

Ziel: “Schleimbeutel”…?

Obwohl ich noch gar nicht aufgebrochen bin (zwei Tage sind es noch bis es los geht), habe ich während meiner Vorbereitungen schon mehrfach einen Vorgeschmack bekommen, wie es ist wenn man nicht ein Wort versteht von dem, was einem gesagt wird – eine Situation, in der ich mich sicherlich noch häufiger in den nächsten Wochen wiederfinden werde. Einer der Höhepunkte bisher: Der Versuch, Busfahrpläne auf einer türkischen Website zu recherchieren.

Continue reading